Justus Bender

Autor:in

Justus Bender

1981 in Bonn geboren, ist Journalist im Ressort Politik der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Seit 2013 berichtete er in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung schwerpunktmäßig über die Entwicklung der AfD.

©  Helmut Fricke

Der Plan. Strategie und Kalkül des Rechtsterrorismus

Aktuelles Buch

Der Plan. Strategie und Kalkül des Rechtsterrorismus

Matthes & Seitz Berlin

ET: 2021 | ISBN: 978-3-75180-319-9 | Klappenbroschur | 80 Seiten | 10 EUR

Der einhellige Tenor von Berichterstattung und Politik lautet, der Rechtsterrorismus sei irrational und geistlos. Oft wird angenommen, es handele sich um Taten von unzurechnungsfähigen Einzeltätern. Diesem Fehlschluss, aus der Wahnhaftigkeit der Motive auf die Wahnhaftigkeit der Tat zu schließen, stellt sich dieses Buch vehement entgegen. Justus Benders Essay gewährt einen erschreckenden Einblick in die Strategien des modernen Rechtsterrorismus.