Jo Schück

Moderatoren

Jo Schück

Jo Schück, Jahrgang 1980, machte nach seinem Studium der Publizistik, Philosophie und BWL ein Volontariat beim ZDF. Seit 2002 arbeitet er als Moderator und Autor für Radio und TV, u.a. bei SBS Radio Alchemy (Australien), Radio Fritz (RBB), als (Live-)Reporter und Moderator der ZDF-Redaktion Politik und Zeitgeschehen.

Seit 2011 moderiert Schück "zdf@bauhaus" (3sat / ZDFKultur) und seit 2014 das ZDF-Kulturmagazin "aspekte". Schück wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Axel-Springer-Preis (2013), "CNN Journalist Award" und dem "Ernst-Schneider-Preis" (2014) sowie dem Hoimar-von-Ditfurth-Preis (2015).

©  Foto: ZDF, Jule Röhr