Katja Gasser

Moderatoren

Katja Gasser

Katja Gasser, geboren  in Klagenfurt/Celovec, dissertierte über Ilse Aichinger und Günter Eich. Von 1999 - 2001 arbeitete sie als Universitätslektorin in Oxford/London; danach als freie Journalistin in Wien: Radio-Features (Ö1) über Ilse Aichingers Zwillingsschwester Helga Michie, Ezra Pound, Juli Zeh, Ivan Cankar etc.

Ab 2005 war Katja Gasser Redakteurin in der Kulturabteilung des ORF-Fernsehens, seit Ende 2008 hatte sie die Leitung des Literaturressorts im ORF-TV inne. Sie berichtete über internationale Gegenwartsliteratur, filmische Arbeiten mit/über Marica Bodrožić, Friederike Mayröcker, Peter Handke, Margaret Atwood, Salman Rushdie etc.  zuletzt einen Film über den großen österreichischen Autor slowenischer Muttersprache: Florjan Lipuš.

Katja Gasser moderierte diverse Literaturveranstaltungen, sie ist Mitglied in unterschiedlichsten Literatur-Jurys, zuletzt beim Deutscher Buchpreis 2017, dessen Jurysprecherin Katja Gasser war.  

©  Foto: Stefan Reichmann