Christine Westermann

Moderatoren

Christine Westermann

Christine Westermann gehört neben Volker Weidermann Maxim Biller zum festen Stamm der Sendung. 1948 in Erfurt geboren, war sie u. a. 1990 bis 2000 als freie Fernseh- und Hörfunk-Korrespondentin von San Francisco aus tätig, u. a. für WDR Fernsehen "Aktuelle Stunde", Moderation mit Frank Plasberg, "Zimmer frei", Moderation mit Götz Alsmann, und Hörfunk "Montalk", "Buchtipps" und "Bücher - das Literaturmagazin".

Veröffentlicht hat Westermann unter anderem: "Baby, wann heiratest Du mich" (1999), "Ich glaube, er hat Schluss gemacht" (2000), "Aufforderung zum Tanz" (2008), "Karneval - Bilder und Geschichten" (2009), "Da geht noch was - mit 65 in die Kurve" (2013).

Ausgezeichnet wurde die ehemalige Kolumnistin bei "buchjournal" (2012) u. a. 2000 mit dem Adolf-Grimme-Preis (Sparte Unterhaltung). Und war Jury-Mitglied Deutscher Buchpreis 2011, "Deutscher Reporterpreis" 2013, 2014, 2015 (Berlin) und 2015 Mitglied der Jury "Unwort des Jahres 2014" (Darmstadt).

©  Foto: ZDF, Jule Roehr