Michelle Hunziker

Autoren

Michelle Hunziker

Michelle Hunziker wurde 1977 in Sorengo, in der italienischen Schweiz, geboren. Als Tochter einer Niederländerin und eines Schweizers spricht sie 5 Sprachen fließend. Von ihrem 3. bis zu ihrem 16. Lebensjahr lebte Michelle in Deutschland. Sie ist in 2. Ehe mit Tomaso Trussardi verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter. Michelle Hunzikers älteste Tochter stammt aus erster Ehe mit Eros Ramazzotti.

©  Michelle Hunziker

Ein scheinbar perfektes Leben. Wie ich aus Liebe zu meiner Tochter den Fängen einer Sekte entkam

Aktuelles Buch

Ein scheinbar perfektes Leben. Wie ich aus Liebe zu meiner Tochter den Fängen einer Sekte entkam

Bastei Lübbe

übersetzt von Elisabeth Liebl

ET: 28.09.2018 | ISBN: 978-3-431-04107-1 | Hardcover | 335 Seiten | 20 EUR

Sie ist eine strahlende Erscheinung, und ihr Leben scheint perfekt. Doch das war nicht immer so. Erstmals erzählt Michelle Hunziker von Zeiten in ihrem Leben, die alles andere als strahlend waren. Als junge Frau geriet sie in die Abhängigkeit einer Sekte. Schnell wurde aus dem anfänglichen Halt Zwang und Entmündigung. Die Sekte bestimmte fortan über ihr Leben und forderte die Trennung von ihrem Mann Eros Ramazzotti. Viele harte Jahre durchlitt sie, bis sie den Ausstieg schaffte und stärker als je zuvor ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen konnte.